Project Description

Emotionales Akupunkturklopfen (EAK)

Effektiv bei psychischen Belastungen und Ängsten

Hilfe zur Selbsthilfe

Akupunktur-Klopfen ist eine psychologische Version der Akupunktur, um negative und belastende Gedanken und Gefühle effektiv loszuwerden: Basierend darauf, dass wir Meridiane – das sind Energiebahnen – haben, die unseren ganzen Körper mit der Lebensenergie („CHI“) versorgen.

Die Meridiane sind mit unseren Organen verbunden, die ebenfalls Energie benötigen, um reibungslos arbeiten zu können. Durch verschiedenste Ereignisse bilden sich manchmal Blockaden, die nicht nur unsere körperliche Energieversorgung behindern, sondern unser ganzes Lebensgefühl.

Die durch Klopfen befreite Engergie wird zum Ausgleich gebracht und das physiologische und psychologiische Gleich­gewicht stellt sich durch den harmonischen und aus­ge­gli­che­nen Engergie­fluss im Körper selbst wieder her.

  • Zur Anwendung kommt die Klopftherapie vor allem bei psychischen Belastungen und Ängsten…

  • Abbau von Phobien (Angst vor Spinnen, Schlangen, Flug- und Platzangst, Prüfungsangst etc.)
  • Verabeiten belastender Erinnerungen (Traumatas, Unfälle, Operationen etc.)
  • Einsatz bei Schmerzen und Verpannungen
  • Zähneknirschen

  VORTEILE

  • Durch das Klopfen auf Punkten auf den Meridianen (Körperpunkte, ähnlich den Akupunkturpunkten) und das Fokussieren auf ein problematisches Thema wird das Energiesystem des Körpers beeinflusst. Und zwar so, dass Energieblockaden aufgelöst werden und sich damit das Problem oder Thema auflöst, das eine Folge der Blockade war. Das Besondere an der EFT-Methode ist nicht nur die Effektivität, sondern auch die Schnelligkeit, in der fühlbare und dauerhafte Ergebnisse erreicht werden können.

Behandlungszeiten

Mo. – Fr.9:00 – 18:00
Samstags9:30 – 13:00

  Honorar

35 Min.Fr. 60,-
60 Min.Fr. 120,-

Kontaktaufnahme

Oftmals kommen einem mehr Fragen als Antworten in den Sinn. Deshalb freue ich mich auf deine Fragen, die wir gerne ein einem persönlichen Gespräch erörtern können.